Supervision

Supervision

Supervision ist ein professionelles Beratungsinstrument für Personen in psychosozialen Berufen. Im Einzel- oder Gruppensetting können Sie Ihr berufliches Handeln reflektieren, professionalisieren und gegebenenfalls neu ausrichten. Supervision ist daher sowohl geeignet, um sich beruflichen Ballasts zu entledigen, als auch sich frische Energien und Perspektiven zu holen.

Vor allem in sozialen Berufen ist es von Zeit zu Zeit notwendig, die eigenen Handlungen und Vorgehensweisen zu analysieren, zu überdenken und neu zu strukturieren. Um die berufliche Leistungsfähigkeit zu erhalten, bedarf es einer guten Work-Life-Balance. So können Sie Ihren Klient*innen/Patient*innen stets mit Ausgeglichenheit, Einfühlungsvermögen und Verständnis begegnen.

Gemeinsam entwickeln wir Ideen, Lösungsansätze und alternative Handlungsweisen, sodass Sie Ihre beruflichen Herausforderungen optimal meistern!

 

Supervision unterstützt, bei…

  •  drohender Überforderung/Überlastung
  •  anstehenden Entscheidungen (alleine oder im Team)
  •  Reflexion der beruflichen Tätigkeit
  •  Ratlosigkeit/Zweispalt bei Fällen mit Klient*innen/Patient*innen
  •  Konflikten am Arbeitsplatz
  •  Klärung von Aufgaben, Aufträgen, Funktionen oder Rollen
  •  Veränderungsprozessen in der Organisation
  •  Mobbing- und/oder Burnout-Prophylaxe

 

Ich biete Einzel,- Fall- und Teamsupervision für Mitarbeiter*innen aus dem Gesundheitswesen, dem Schul- und Bildungswesen, dem psychosozialen und dem arbeitsmarktpolitischen Berufsfeld sowie Einzel- und Gruppensupervision im Rahmen des Psychotherapeutischen Propädeutikums an.

In meinen Räumlichkeiten im 1. Bezirk in Wien können Einzel- und Kleingruppensupervisionen bis zu 4 Personen, in Perchtoldsdorf bis zu 8 Personen stattfinden. Nach Absprache komme ich auch gerne in Ihre Organisation.

 

Terminvereinbarung bitte telefonisch unter +43 670 55 44 904 oder per E-Mail an office@deinepsychotherapeutin.at.